Innovationspartner Niederrhein – 1 Region – 9 Partner – 1000 Ideen

Industrie 4.0-Testumgebungen

Im Rahmen des Programms „Industrie 4.0-Testumgebung – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0” ermöglicht das Bundesministerium für Bildung und Forschung kleinen und mittlere Unternehmen ihre Ideen in einer Industrie 4.0 Testumgebung zu erproben.

Gefördert werden Einzelvorhaben zu den Themenfeldern Industrie 4.0, Cyber-Physische Systeme (CPS) oder Internet der Dinge welche die Entwicklung, Erprobung oder Weiterentwicklung von Produkten, Prozessen oder digitaler Dienstleistungen zum Gegenstand haben.

Basis der geförderten Projekte ist ein Zusammenwirken antragsberechtigter Unternehmen mit einer I 4.0-Testumgebung. Die KMU werden mit der Förderung in die Lage versetzt, eigene Lösungen in für Sie geeigneten Testumgebungen zu entwickeln oder zu erproben. Dem KMU wird dafür ein bundesweites Netz aus I 4.0-Testumgebungen zugänglich gemacht.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://i4kmu.de/

Teilen