Innovationspartner Niederrhein – 1 Region – 9 Partner – 1000 Ideen

Zu Hause arbeiten: Web-Seminar vermittelt Grundkenntnisse

Heimarbeit, Homeoffice, „Remote Working“: Angesichts der Corona-Krise gibt es viele Begriffe für die Berufstätigkeit daheim. Das Startercenter NRW und die Partner der Innovationspartner Niederrhein, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss, richten jetzt in Kooperation mit dem Business Coach Peter Pries und der Agentur Blanko ein Web-Seminar zum Thema „Erfolgreich Remote arbeiten“ für Unternehmen und deren Beschäftigte aus. Das Angebot gilt am 28. April sowie am 5. und 7. Mai jeweils in der Zeit von 17 bis 18 Uhr.

Die 60-Minuten-Lehrgänge im Internet vermitteln Grundkenntnisse der Heimarbeit. Es geht um Planung und Organisation, die Auswahl der richtigen Technik, die Gefahr durch Hacker-Angriffe und die Optimierung der Abläufe. Am Ende werden die Fragen der Teilnehmer beantwortet. Die Seminare werden auf der Konferenz-Plattform zoom.us durchgeführt und sind auch über Mobilgeräte erreichbar. Die Teilnahme ist begrenzt und kostenlos, jedoch wird um eine Spende in Höhe von zehn Euro pro Person an „Ärzte ohne Grenzen“ gebeten. Eine Spendenbescheinigung wird von dort auf Wunsch ausgestellt. Anmeldungen sind unter der Adresse https://remotearbeiten.typeform.com/to/Xitzaz möglich. Dort steht auch der Link für die Spende.

Weitere Informationen hält Hildegard Fuhrmann vom Startercenter NRW im Rhein-Kreis Neuss bereit. Ihre Telefonnummer lautet 0 21 31/928 75 12, ihre E-Mail-Adresse hildegard.fuhrmann@rhein-kreis-neuss.de.

Teilen